Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Zwei Siege und eine Niederlage für die U12 White

01.05.2022 - von Fabian Lesny; Foto: Sandra Cermak


Zwei Siege und eine Niederlage für die U12 White

Die U12 White spielte eine Doppelrunde am vergangenen Wochenende. Am Samstag spielte man in Tulln und am Sonntag in Klosterneuburg. Damit ist das mittlere Playoff beendet.

U12 White: Bruck vs LIONS 74:20 (39:12)

Die ersatzgeschwächten LIONS bestritten an diesem Wochenende ihr erstes Spiel gegen die Foxes aus Bruck. Die LIONS hatten einen guten Start in das Spiel, aber danach fanden die Foxes immer besser ins Spiel und konnten ihren Vorsprung ausbauen. Das zweite Viertel verloren die LIONS mit 24:4 und lagen zur Halbzeit mit 39:12 zurück. Die LIONS gaben nie auf zu kämpfen, aber trotzdem konnten sie den hohen Rückstand nicht aufholen und verloren 74:20.

Gabsdiel 6, Denizkiran, Rudavszky, Szoldatics je 4, Meißnitzer 2, Hamulic, Rössler;

U12 White: LIONS vs Tulln 70:34 (37:22)

Im zweiten Spiel am Samstag trafen die LIONS auf Tulln. Die sieben Spieler der LIONS zeigten im zweiten Spiel, dass sie dieses unbedingt gewinnen wollten. Die LIONS zeigten von Anfang an Konzentration und konnten zur Halbzeit mit 9:22 vorne liegen. Die LIONS begannen die zweite Halbzeit mit einem Lauf und schnell war klar, das der Sieg in sicheren Händen ist.

Gabsdiel 16, Rudavszky 15, Szoldatics 13, Denizkiran 11, Rössler 10, Hamulic 4, Meißnitzer 1;

U12 White: Basket Duchess vs LIONS 28:43 (9:22)

Am Sonntag ging es in Klosterneuburg erneut gegen die Basket Duchess. Die LIONS zogen mit einem 0:9 Run schnell davon und konnten an die Leistung gegen Tulln anschließen. Im zweiten Viertel stieg die Konzentration um einiges und man lag zur Halbzeit mit 9:22 vorne. Die LIONS spielten das Spiel konsequent zu Ende und gewannen das letzte Spiel im Mittleren Play Off.

Gabsdiel 12, Rudavszky 10, Denizkiran 8, Szoldatics 6, Hamulic 5, Meißnitzer 2, Wagner;

Coach Lesny: "Wir müssen unsere Defensive verbessern, denn es sind uns zu viele einfach Fehler passiert. Trotzdem konnten wir zeigen, dass wir ein gut eingespieltes Team sind und schließlich noch 2 weitere Siege holen."