Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Niederlage im ersten LIONS SL14 Spiel

10.10.2021 - von Kris Nikolic; Foto: Sandra Cermak


Niederlage im ersten LIONS SL14 Spiel

Am Sonntag Vormittag stand das erste Spiel der LIONS U14 in der heurigen Superliga Saison auf dem Programm. Der Gastgeber in der Posthalle war Vienna United.

Vienna United vs. LIONS U14  92:42 (42:19)

Die LIONS werden von Beginn an von den Wiener überrollt und kommen mit ihrer physischen Spielweise nicht zurecht. Die jungen Löwen kassieren gleich einen 16:2 Run und können nur schwer in der Offense scoren. Am Ende des ersten Viertels stehen nur sechs Punkte auf dem Konto. Im zweiten Viertel kommt man besser ins Spiel und kann immer wieder gute Aktionen setzen, doch auch der Gegner punktet weiter und kann sich zur Halbzeit ein hohe Führung heraus spielen. 

Den Start der zweiten Hälfte verschlafen die LIONS leider komplett und machen viele einfache Fehler, die immer zu gegnerischen Punkten führen und somit zur Vorentscheidung. Bis zum Ende des Spiels bekommen alle Löwen ihre Einsatzzeit um Erfahrung auf dem Superliga-Niveau zu schnuppern. Am Ende steht eine deutliche Niederlage auf dem Papier und ein Spiel wo man viele Erkenntnisse gewinnen konnte, in welchen Bereichen die LIONS in den nächsten Wochen arbeiten müssen.

Janos 12, Steinberger 7, Divoky 6, Ravlic 6, Redl 4, Fangl 3, Braun 2, Schweiger 2, Skoric, Kohlert, Tok, Steiner;