Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Gelingt eine weitere Sensation im CUP?

14.11.2020 - von Mateja Juric Foto: Branko


Gelingt eine weitere Sensation im CUP?

Unsere Löwen begeben sich am Sonntag, den 15.11.2020 nach Gmunden, um das Viertelfinal Spiel gegen die Swans aus Gmunden auszutragen. Mit den Schwänen haben unsere LIONS ein sehr schweres Los gezogen, doch die Löwen sind motiviert und wollen erneut überraschen.

Am Sonntag treten unsere Löwen um 17:30 gegen die Swans aus Gmunden an. Gmunden gilt als einer der Topanwärter auf den Titel in der Saison2020/21. Von sieben gespielten Liga- Partien mussten sie sich erst zweimal geschlagen geben. Auch gegen unsere Löwen waren die Schwäne in der Liga siegreich. Doch die LIONS kommen immer mehr in Fahrt und konnten sich von Spiel zu Spiel steigern. Sie wollen die Sensation schaffen und in das CUP Halbfinale einziehen.

Die Swans haben sich seit der letzten Konfrontation mit unseren Löwen, welche am 11.10.2020 im LIONS Dome stattfand, auch weiter verstärkt. Sie haben den US- Amerikaner Stephon Jelks verpflichtet.  Auch haben sie derzeit keine Ausfälle zu verzeichnen. Bei den LIONS fehlen Ray, Gentner, Kukic und Kühteubl nach wie vor. Auch der Einsatz von Luka Kamber ist noch fraglich.

Unsere Löwen gehen also definitiv als Außenseiter in die Partie, dennoch sind sie motiviert und optimistisch.

Markus Pinezich beschreibt die Situation folgendermaßen:

 Mit Gmunden haben wir das für uns schwerste Los erwischt. Wir benötigen eine konzentrierte Leistung über 40 Minuten und müssen über uns hinauswachsen, um ins Halbfinale aufsteigen zu können. Nichtsdestotrotz bin ich guter Dinge, dass wir uns in die Situation spielen werden, um zu gewinnen.

Unsere Löwen werden um den Halbfinal- Einzug kämpfen. Sie sind gut auf das Spiel vorbereitet und wollen zeigen, was alles in ihnen steckt.

Unser Spiel könnt ihr unter folgendem Link live mitverfolgen:
https://www.basketballaustria.at/live/cup/swans-gmunden

LOUD. PROUD. LIONS