Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Neuauflage des NÖ- Derbys

31.10.2020 - von Mateja Juric


Neuauflage des NÖ- Derbys

Nach dem Cup- Achtelfinale, welches unsere LIONS für sich entscheiden konnten, treffen wir erneut auf die BK IMMOunited Dukes. Das Spiel findet am 31.10.2020 um 20:00 Uhr, ohne Zuseher, in Klosterneuburg statt. Gelingt unseren Löwen ein erneuter Sieg und somit auch der erste Erfolg in der Liga?

Nach der Sensation im Cup- Achtelfinale treten unsere Löwen heute in der Liga wieder gegen die BK IMMOunited Dukes an. Die bisher ,in der Liga, ungeschlagenen Klosterneuburger wollen eine Revanche für ihr frühes Cup- Aus. Doch unsere Löwen sind genauso heiß darauf, den ersten Sieg in der bet-at-home Basketball Superliga nach Traiskirchen zu bringen und werden alles versuchen, um den Dukes die erste Liga- Niederlage zu bescheren.

Die LIONS wollen ihre ersten zwei Punkte in der Superliga verbuchen. Es wurde die ganze Woche hart trainiert, um einen erneuten Sieg gegen die Dukes erreichen zu können. Die Aufgabe wird jedoch gewiss nicht leicht. Neben Shawn Ray und Georg Gentner fällt jetzt auch noch Luka Kamber, welcher sich beim Training am Knöchel verletzt hat, aus. Unsere Löwen müssen dadurch ihr Spiel umstellen. Bei den Dukes fehlt Edin Bavcic. Beide Teams müssen somit auf Leistungsträger verzichten.

Markus Pinezich fasst die Situation folgendermaßen zusammen:
Wir fahren mit Selbstvertrauen nach Klosterneuburg, werden jedoch durch die Verletzung von Luka Kamber unser Spiel etwas adaptieren müssen. Am Ende des Tages wird es aber darauf ankommen, ob wir defensiv eine gute Leistung bringen und am Rebound die Kontrolle bewahren können.

Auch Maxi Schuecker ist voller Hoffnung:
Nach den sehr schwierigen letzten Wochen haben wir es im Cup- Spiel geschafft eben gegen Klosterneuburg unseren ersten Sieg zu feiern. Die Hoffnung ist groß, dass wir das am Sonntag (Anm.: Spiel wurde auf Samstag verschoben) können. Uns ist jedoch bewusst, dass es uns nicht leicht gemacht wird und sich die Dukes sicherlich gut auf das Spiel vorbereiten werden und alles daran setzen werden, um zu gewinnen. Wir haben uns die vergangenen Tage bestmöglich vorbereitet und an unseren Schwächen gearbeitet. Es gilt eine Performance wie im vergangenen Spiel zu zeigen. Es wird auf jeden Fall eine interessante Begegnung.

Aufgrund der Verschiebungen in der bet-at-home Basketball Superliga, ist das Spiel ein Sky Live Spiel und kann daher auf Sky Sport Austria live mitverfolgt werden.