Headline
×
Seite wird geladen

···

News
BSL-Schlusslicht kommt nach Traiskirchen

07.11.2019 - von Noah Ottenschlaeger, Foto: Cermak


BSL-Schlusslicht kommt nach Traiskirchen

Die ARKADIA TRAISKIRCHEN LIONS empfangen in der siebenten Spielrunde der BSL das junge hungrige Wolfsrudel, das weiterhin sieglos am Tabellenende liegt. Die LIONS wollen daher trotz ihrer Verletzungsprobleme einen weiteren Heimsieg einfahren.

ARKADIA TRAISKIRCHEN LIONS vs. Vienna D.C. Timberwolves am Samstag, den 9. November, um 17:30 im LIONS Dome

Präsentiert von der Volksbank Baden. Das VIP-Buffet wird von Akropolis-Baden bereitgestellt!

Nach der durchwachsenden Performance in Wels möchten die Löwen ihren dritten Heimsieg dieser Saison gegen die Timberwolves einfahren. Die Wiener residieren mit null Siegen nach sechs gespielten Matches am Tabellenende. Trotzdem dürfen sie nicht unterschätzt werden, sie sind eine junge Mannschaft mit vielen österreichischen Talenten. Gegen Klosterneuburg konnte der Wolfsrudel 73 Zähler erzielen, in der Defense kassierte das Team aber zu viel. Die Hälfte der Punkte wurden durch Philipp D'Angelo und Nemanja Nikolic beigesteuert, sie sind ganz klar die offensiven Anker.

Die LIONS sind durch die Langzeit-Verletzung von Maris Ziedins und dem möglichen Ausfall von Aleksandar Andjelkovic geschwächt. Topscorer der Partie gegen Wels Radanovic und Youngstar Georg Gentner werden aber alles geben, um die möglichen Ausfälle auf den großen Positionen auszugleichen. Einer der Schlüssel zum Erfolg gegen die Timberwolves scheint es also, Nemanja Nikolic und Philipp D'Angelo in Schach zu halten. Sie sind in der Offensive der Wölfe die Hauptprotagonisten. Die Löwen selbst müssen es schaffen, dem Spiel ihren Stempel aufzudrücken, keine zweiten Chancen zuzulassen und das Spieltempo zu kontrollieren, dann steht einem dritten Heimsieg nichts mehr im Wege.

Wer nicht zum LIONS Dome kommen kann, das Spiel wird - so wie alle anderen Spiele - Live auf www.skysportaustria.at/live übertragen.