Headline
×
Seite wird geladen

···

News
LIONS siegen im ersten Testspiel!

30.08.2019 - von Noah Ottenschlaeger, Foto Franz Michalski


LIONS siegen im ersten Testspiel!

Die ARKADIA TRAISKIRCHEN LIONS sammeln in ihrem ersten Testspiel der Saison wichtige Erfahrungen und gewinnen aufgrund einer soliden Teamleistung gegen den Zweitligisten Basket Flames.

ARKADIA TRAISKIRCHEN LIONS vs Basket Flames 76:62 (22:27, 39:30, 52:49)

Die LIONS starten mit Isbetscherian, Andjelkovic, Schmit, Razdevsek und Ziednis in ihr erstes Testspiel. Die Flames aus Wien beginnen dieses Vorbereitungsmatch mit Wrumnik, Alturban, Obermann, Vay und Nakic. Die Löwen starten mit Elan und Energie ins Spielgeschehen, nach vier Minuten hat jeder der LIONS-Starter gepunktet. Nach sechs Minuten steht es 18:6 für die Bundesligalöwen. Die Flames starten verhalten ins Spiel, bis auf Ex-Löwe Vay scorten in den ersten 6 Minuten kein Wiener. In den letzten vier Minuten holten die erfahrenen Zweitligisten ihren Rückstand auf und erarbeiteten sich eine +5 Führung.

Im zweiten Viertel erspielten sich die Löwen mit einer starken Teamdefensive eine neun Punkteführung. In diesem ganzen Abschnitt konnten die Basket Flames nur drei Punkte erzielen. Die Löwen erzielten in diesem Viertel durch gute Zusammenspiele ihre Punkte.

Die Löwen überzeugten auch im dritten Viertel durch einen soliden Teambasketball und scorten zehn Punkte, wobei Ex-Mistelbacher Isbetcherian vier Punkte zusteuert. Die ehemaligen LIONS-Spieler Stadelmann und Vay dominierten das dritte Viertel mit gemeinsamen 18 von insgesamt 19 Zählern der Flames in diesem Abschnitt. Die Löwen gingen mit einer knappen drei Punkte Führung ins letzte Viertel.

Fabricio Vay machte dort weiter wo er am Ende des dritten Viertels aufgehört hat, nämlich beim Punkten. Wobei die LIONS die Flames im Allgemeinen unter Kontrolle bringen. Allen voran Isbetcherian, welcher in diesem Quarter elf Punkte auf das Konto der Löwen beisteuerte und sie schlussendlich zum Sieg führte.
Morgen um 17:30 im LONS Dome kann Headcoach Zoran Kostic und sein Team im zweiten Testspiel gegen die Basket Flames sich weiterhin hoch fokussiert auf die BSL-Saison vorbereiten.

Isbetcherian 18, Andjelkovic 15, Schmit 12, Gentne 11, Ziednis 10(Testspieler), Razdevsek 6, Schönerstedt und Lesny je 2, Duck.