Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Deutlicher Heimsieg der LIONS gegen die Oberwart Gunners!

19.01.2019 - von Andreas Cermak; Foto:Sandra Cermak


Deutlicher Heimsieg der LIONS gegen die Oberwart Gunners!

Die Traiskirchner LIONS gewinnen mit einer sehenswerten Leistung deutlich gegen die Gunners aus Oberwart.

U16 ÖMS: LIONS vs. Oberwart 88:62 (46:26)

Von Beginn an setzen sich die LIONS ab. Bei einem Stand von 7:2 nehmen die Gunners ein Timeout, aber die LIONS machen weiter und bauen eine 20:8 Führung auf. Im zweiten Viertel kam es zu vielen Körben auf beiden Seiten. Die Junglöwen bauen ihre Führung weiter aus und führen mit 20 Punkten zur Halbzeit. Den Start in das dritte Viertel scheinen die LIONS fast zu verschlafen. In der Offense gelingen nur mehr vereinzelt gute Aktionen, allerdings arbeiten die Löwen in der Defense effektiv und zwingen die Gunners immer wieder zu schweren Würfen. Nach ein paar Rotationen bei den LIONS schließt man an die Effizienz der ersten Halbzeit an und gewinnt auch das dritte Viertel mit +2. Im letzten Viertel merkt man deutlich das kräfteraubende Tempo des Spieles. Hier zeigt die lange Bank der LIONS gegenüber den Gunners einen deutlichen Vorteil. Somit können die LIONS einen sichern Heimsieg feiern.

Fazit: alle Spieler haben heute mit viel Einsatz gespielt und wirklich schöne Spielzüge dem Publikum präsentiert.

Kostic 30, Lesny 17, Cobanoglu, Dendero je 10, Cermak, Jaros je 6, Katzettl 5, Alpers 4

Alle Fotos vom Spiel sind hier zu finden!

Tabelle NBBV
Nr.TeamW/LPunkte
1Vienna United/PSV MU167/014
2Basket Flames/2 orange MU166/113
3Vienna D.C. Timberwolves/1 MU165/212
4UBC St. Pölten4/311
5Traiskirchen LIONS Young & Wild Red3/410
6Basket Dukes2/59
7BC Hallmann Vienna1/68
8Vienna D.C. Timberwolves/2 MU160/77
Tabelle ÖMS
Nr.TeamW/LPunkte
1UBSC IPROT JUNIORS12/226
2KOS Celovec12/226
3ece Kapfenberg Bulls11/224
4Vienna D.C. Timberwolves9/523
5UBV Mödling5/919
6LZ Traiskirchen LIONS Young & Wild5/818
7Oberwart Gunners ÖMS2/1216
8ASKÖ Villach Raiders0/00
Endstand

88

62

Scorer
Kostic 30, Lesny 17, Cobanoglu, Dendero je 10, Cermak, Jaros je 6, Katzettl 5, Alpers 4