Headline
×
Seite wird geladen

···

News
U16 WHITE: LIONS gewinnen auch gegen Baden!

28.11.2018 - von Florian Honz; Foto Branko


U16 WHITE: LIONS gewinnen auch gegen Baden!

Die LIONS kontrollieren das Spiel von Beginn an und nutzen vor allem ihre körperliche Überlegenheit immer wieder gut aus, um leichte Punkte zu erzielen. Schlussendlich feiern die Junglöwen einen niemals gefährdeten und hochverdienten 107:45 Sieg!

U16 WHITE: LIONS vs. Baden Black Jacks 107:45 (51:25)

Die LIONS starten topmotiviert und konzentriert ins Spiel und beginnen sofort ihre körperlichen Vorteile unter dem Korb auszuspielen. Gleichzeitig steht man in der Defense sehr gut und zwingt die Black Jacks immer wieder zu schweren Würfen, weshalb die Junglöwen nach dem ersten Viertel bereits mit 33:11 führen.

Zu Beginn des 2. Viertel haben die Junglöwen wie auch zuletzt gegen Wiener Neustadt einen kleinen Durchhänger und vergeben auf einmal reihenweise Lay-ups. Nach einem kurzen Timeout finden die LIONS dann aber wieder ihren Rhythmus, treffen ihre Würfe und können den Vorsprung bis zum Viertelende auf 26 Punkte ausbauen.

Im 3. und 4. Viertel lassen die Junglöwen dann nichts mehr anbrennen. In der Defense machen die Junglöwen weiterhin viel Druck und sichern sich die Rebounds während sie gleichzeitig in der Offense mit viel Ballbewegung zum Erfolg zu kommen versuchen. Dies klappt schon deutlich besser als zuletzt, weshalb am Ende auch der "magische 100er" zum ersten Mal in dieser Saison fällt und die LIONS schlussendlich einen nie gefährdeten 107:45 Erfolg feiern dürfen.

Mujdanovic 26, Sarnowski 19, Zottl 16, Brkic, Yalniz je 12, Jäger 10, Baumann, Hofstädter, Seyrekoglu je 4, Hatwanger;

Fazit von Coach Florian Honz: "Unsere gute Defense gepaart mit unserem schnellen Umschaltspiel waren heute wieder einmal der Hauptgrund für unseren deutlichen Sieg. Außerdem hat sich auch unsere Halfcourt Offense sehr verbessert im Vergleich zu den letzten Spielen und man sieht, dass sich das Training der letzten Wochen auszahlt. Nächste Woche werden wir gegen Mistelbach eine ähnliche Leistung benötigen um unsere Siegesserie zu verlängern und Tabellenführer zu bleiben."

Tabelle NBBV
Nr.TeamW/LPunkte
1Mistelbach Mustangs0/00
2UKJ Bruck/Leitha MU16aK0/00
3Baden Black Jacks MU160/00
4Traiskirchen LIONS Young & Wild White0/00
5Wiener Neustadt MU160/00
6UBK Korneuburg MU160/00
7Alligators MU160/00
Endstand

45

107

Scorer
Mujdanovic 26, Sarnowski 19, Zottl 16, Brkic, Yalniz je 12, Jaeger 10, Baumann, Hofstaedter, Seyrekoglu je 4, Hatwanger;