Headline
×
Seite wird geladen

···

Wichtiger Heimsieg gegen Moedling!

18.11.2018 - von Stefan Artner; Foto: Franz Michalski


Wichtiger Heimsieg gegen Moedling!

Die Landesligamannshaft gewinnt das nervenaufreibende Derby gegen Mödling mit 71:63.

LL: LIONS vs. Mödling 71:63 (33:34)

Das Derby gegen Mödling stand amProgramm. Die LIONS hatten zwei Wochen mit durchwachsenen Trainings hintersich. Einige Spieler krank bzw. beruflich verhindert. Dennoch nahm man sicheiniges vor. Man wusste, dass man wieder speziell in der Defense, nonstop hartarbeiten muss um gegen Mödling zu bestehen.

Das erste Viertel begann gut undman hielt das Tempo hoch. Somit stand es nach 4 Minuten 11:2 fürs Heimteam.Jedoch kämpften die Gäste aus Mödling stark zurück und entschieden das ersteViertel mit 23:17 für sich. Das hart umkämpfte Spiel ging flott weiter. Eswurde aber durch einige Foulpfiffe zerpfiffen. Die LIONS kamen zur Halbzeit auf? -1 heran und somit ging man mit 33:34 für Mödling in die Pause.

In die zweite Hälfte starteten die LIONSwieder gut und konnten durch gute Defense das dritte Viertel mit 22:15 an sichreißen. Jedoch war die Freiwurfausbeute nicht so rosig. Das Spiel nahmnochmals Fahrt auf und es wurde sehr körperbetont gespielt.

Die Mödlinger gaben natürlich nichtauf, aber durch gute Wechsel von Coach Albert konnte die Defense immer gutarbeiten. Das Spiel wurde dann mit einigen Freiwürfen auf beiden Seiten hartweitergeführt. Die LIONS spielten dabei ein wenig ruhiger als die Gäste undkonnten das Spiel mit 71:63 für sich entscheiden.

Handler 20, Pelc 16, Enzersdorfer8, Schirnhofer, Mühlbacher je 6, Sostar 5, Uchatzi 4, Artner, Honz, Zehentnerje 2, Rosecker;

Der Kampfgeist und die Defensehaben zum grössten Teil wieder gepasst. In der Offense muss man noch dierichtigen Wege finden. Ein großes Fragezeichen hinterlassen die 19! verworfenen Freiwürfe. Dennoch zählt nur der Sieg!

Die LIONS müssen weiterkonzentriert arbeiten und den Schwung zum nächsten Spiel mitnehmen.

Danke für die Unterstützung durch die Fans.

Tabelle NBBV
Nr.TeamW/LPunkte
1BK 69/119
2UBBC Gmünd8/218
3Twin City Basket8/218
4Wiener Neustadt7/317
5UKJ Bruck/Leitha7/216
6Traiskirchen LIONS Young & Wild4/614
7UBV Mödling I4/614
8Union Deutsch Wagram4/614
9UBBC Herzogenburg3/713
10Traiskirchen LIONS Y&W H11/911
11BBC - Tulln I0/1010