Headline
×
Seite wird geladen

···

News
LIONS gewinnen Raubkatzenduell!

16.11.2018 - von Paul Handler; Foto: Pictorial Novak


LIONS gewinnen Raubkatzenduell!

Die ARKADIA TRAISKIRCHEN LIONS erfuellen ihre Pflicht und gewinnen bei Schlusslicht Fuerstenfeld mit 55:62. Damit bleiben Benedikt Guettl & Co. an der Spitze der ADMIRAL Basketball Bundesliga.

Raiffeisen Fürstenfeld Panthers vs. ARKADIA TRAISKIRCHEN LIONS 55:62 (6:21, 27:41, 38:55)

Die LIONS müssen auf  Ray verzichten, der wegen einer Schulterverletzung nicht eingesetzt werden kann. Ohne Ray stellt Coach Kostic zu Danek, Güttl, Andjelkovic und Rados erstmals Schmit in die Starting Five.  Die Löwen starten gut, vor allem in der Defensive lassen die Löwen im ersten Viertel nichts zu und erspielen sich durch Fastbreaks eine schnelle zweistellige Führung. Die Panthers finden  im zweiten Viertel aber zu ihrem Spiel, knacken dann immer wieder die Verteidigung der Niederösterreicher. Güttl hat aber meist die richtige Antwort parat. Alleine in der ersten Halbzeit sorgt der Kapitän für 19 Punkte.

In der zweiten Halbzeit können die Löwen weiter davon ziehen und gehen mit einem komfortablen +17 Vorsprung in den letzten Abschnitt. Dort ist die Luft bei den Löwen etwas draußen und die Steirer holen Punkt um Punkt auf. Die LIONS bewahren aber in der Schlussphase die Ruhe, sichern schließlich einen 62:55 Erfolg und bleiben damit auch nach der achten Runde an der Tabellenspitze.

Güttl 22, Danek 13, Rados 10, Andjelkovic 8, Brcina 5, Schmit 4, Duck; Schönerstedt, Chrigui, Gentner, Müller, Zdravkovic

Tabelle ABL
Nächste Termine
Endstand

55

62

Scorer
Guettl 22, Danek 13, Rados 10, Andjelkovic 8, Brcina 5, Schmit 4, Duck; Schoenerstedt, Chrigui, Gentner, Mueller, Zdravkovic