Headline
×
Seite wird geladen

···

News
U14 Red beendet Regionalliga mit 5. Platz!

06.05.2018 - von Dominic Mühlbacher


U14 Red beendet Regionalliga mit 5. Platz!

Beim Regionalliga Final-Day im Lions Dome sichern sich die Junglöwen der U14 Red den 5. Platz. Eine turbulente Regionalligasaison mit Höhen und Tiefen geht zu Ende.

U14 Red: LIONS vs. BC DSG Gumpendorf Stars 61:53 (38:29)

Der Start der LIONS verläuft nach Plan. Es wird gut verteidigt und in der Offensive der Ball schnell bewegt. Daraus resultieren offene Wurfchancen, welche zumindest am Beginn verwertet werden. Drei Dreier in den ersten vier Spielminuten führen zu einer 13:2 Führung für die Löwen. Nach einem Timeout der Gäste zeigt sich ein ganz anderes Bild: Die Junglöwen spielen als hätten sie die Partie schon gewonnen und diese Einstellung nutzen die Gegner prompt aus mit neun Punkten in Folge. Wegen des guten Beginns haben die Traiskirchner einen acht-Punkte-Polster nach dem ersten Abschnitt.
Im zweiten Viertel beginnt ein offener Schlagabtausch beider Teams. Die LIONS können zwar scoren, verlassen sich aber immer mehr auf Einzelaktionen. Bis zur Pause bleibt der Vorsprung erhalten.

In der zweiten Spielhälfte bricht das Spiel der Löwen dann ein. Weiterhin wird mit Einzelaktionen versucht die Defense der Gegner zu durchbrechen, welche immer enger steht. Das Selbstvertrauen schwindet und einfache Würfe werden nicht mehr getroffen. Die Verteidigung ist in Ordnung - es werden 15 Zähler zugelassen. Leider erzielen die Junglöwen gleichzeitig nur 8 Punkte und die Führung ist vor dem Schlussviertel weg.
Die ersten fünf Minuten des letzten Viertels treffen die LIONS kein einziges Mal vom Feld. Nur ein Freiwurf findet den Weg in den Korb. Nach einer Auszeit fassen sich die Löwen aber ein Herz, kämpfen wie am Beginn und lassen dadurch keine freien Würfe der Gegner zu. Durch die gute Defense kommt auch in der Offense das Selbstvertrauen zurück und das Spiel wird mit 61:53 gewonnen.

Kostic 22, Lesny 10, Seidl 9, Alpers 6, Kalicanin, Baumann je 4, Hofstädter, Möser je 2, Schwarzenecker 1, Sarnowski;

U14 Red: LIONS vs. Union Döbling 64:37 (26:13)

Im Spiel um Platz 5 treffen die LIONS auf die Jungs von Union Döbling, mit welchen sie noch eine Rechnung offen haben. Nach einer bitteren Auswärtsniederlage im Grunddurchgang wollen die Löwen zeigen, was sie können. Vor allem in der Defense gelingt das mehr als gut. In der ersten Hälfte werden nur 13 Zähler zugelassen, im ersten Viertel sogar nur ein einziger Feldkorb.
Offensiv steckt man noch im Rhythmus vom Vortag fest - zu viele Kopf-durch-die-Wand-Aktionen bei denen gut zum Korb attackiert wird, aber der freie Spieler nicht gefunden wird und einige Fehlwürfe bei Lay-ups lassen die Löwen nicht in Fahrt kommen.
Bis zur Halbzeitpause wird durch gute Teamdefense ein 13-Punkte Vorsprung erspielt.

In der Pausenansprache nimmt sich das Team einiges vor und das wird im dritten Abschnitt umgesetzt. Endlich zeigen die LIONS ihr wahres Gesicht und scoren nach Belieben. Gute Pässe im Fastbreak und schnelle Ballbewegung in der Set-Offense führen zu 23 Punkten im vorletzten Viertel.
Die Gegner wirken vom Energieschub der Junglöwen ein wenig erschlagen und fünf Minuten vor dem Ende steht es 57:26 für die LIONS. Die letzten Spielminuten agieren beide Teams eher locker und schlussendlich gewinnen die Traiskirchner verdient mit 64:37.

Kostic 14, Seidl 11, Alpers, Schwarzenecker, Baumann je 8. Sarnowski 7, Lesny 5, Hofstädter 4, Kalicanin 3, Maderner 1;

Fazit: Eine anstrengende, lehrreiche Regionalligasaison geht zu Ende. Die LIONS starten gut in die Spielsaison, haben dann aber gegen Ende des Grunddurchgangs einen Durchhänger. Im oberen Playoff wird über weite Strecken wirklich guter Teambasketball gespielt, der aber nicht immer mit einem Sieg belohnt wird. Wichtig ist, wie sich die Mannschaft und die Spieler weiterentwickelt haben und diese Entwicklung ist mehr als nur positiv zu sehen.

Foto: Sandra Cermak

Tabelle NBBV
Nr.TeamW/LPunkte
1WAT 3 Capricorns/1 MU144/08
2Basket Dukes3/17
3BC DSG Gumpendorf - STARS MU143/06
4Basket2000 Vienna MU142/26
5Traiskirchen LIONS Young & Wild Red2/15
6U. Döbling MU141/35
7Vienna D.C. Timberwolves/1 MU142/04
8Basket Flames MU141/24
9UBV Mödling0/44
10UAB MU140/33
11BC Vienna 87 MU140/22
Termine
21.11.2018
18:30
Lions U14 Red    Vienna 87
08.12.2018
18:00
Lions U14 Red    Dukes
01.12.2018
17:15
Basket 2000    Lions U14 Red