Headline
×
Seite wird geladen

···

News
LIONS verlieren auswärts gegen Wels!

30.12.2017 - von Dominic Mühlbacher


LIONS verlieren auswärts gegen Wels!

Im letzten Auswärtsspiel des Jahres 2017 der ADMIRAL Basketball Bundesliga verlieren die LIONS gegen die heimstarken Flyers Wels nach einer schwachen zweiten Halbzeit mit 79:66.

Raiffeisen Flyers Wels vs. ARKADIA TRAISKIRCHEN LIONS 79:66 (26:21; 44:37; 60:57)

Wie gewohnt startet Coach Zoran Kostic mit Danek, Güttl, Ray, Andjelkovic und Brkic. Auf der Gegenseite beginnen für die Hausherren Wilson, Chambers, Lamesic, Draskovic und Novas Mateo. Gleich zu Beginn entwickelt sich vor allem durch die schnelle und effiziente Offense beider Teams ein intensives Spiel. Die LIONS tun sich schwer die schnellen Angriffe der Welser zu kontrollieren – halten aber gleichzeitig mit gutem Teamplay dagegen. Das führt zu einem Rückstand von fünf Punkten nach den ersten zehn Minuten.
Novos Mateo eröffnet den zweiten Abschnitt mit einem Dreipunktespiel, auf welches Danek und Ray jeweils mit einem Dreier antworten. Das bringt die LIONS wieder auf zwei Zähler heran. Die Hausherren haben auf die Attacke der Traiskirchner aber die passende Antwort parat und erhöhen ihren Vorsprung wieder auf +10. Kurz vor Ende der Halbzeit verkürzt Kapitän Güttl auf 37:44 aus Sicht der Löwen.

Nach der Pause fassen sich die LIONS ein Herz und angeführt von Center Jozo Brkic werden die Chancen in der Offense besser genutzt als zuvor. Leider finden einige freie Würfe nicht den Weg in den Korb, aber die bessere Verteidigungsarbeit lässt den Vorsprung der Hausherren dahinschmelzen. Vor dem Schlussviertel liegen die Traiskirchner mit drei Punkten zurück.
Ray erzielt den Anschlusstreffer zum 60:59 gleich zu Beginn des vierten Viertels. Die Flyers zeigen dann ihre Stärken und scoren sieben Zähler in Folge, ehe ein Lay-up von Brkic den Run beendet. Flo Duck trifft 5:30 einen wichtigen Dreier, der die Löwen nochmal auf fünf Punkte heran bringt. Dann reißt den LIONS offensiv der Faden und kein Wurf findet den Weg in den Korb. Eine Minute vor dem Ende gelingt Marmax Trmal noch ein Treffer – dieser ändert aber an der Niederlage nichts mehr. Die Löwen verlieren mit 79:66 in Wels und starten in das Jahr 2018 mit 9 Siegen und 4 Niederlagen auf Tabellenrang drei.

Brkic, Ray je 18, Danek 10, Güttl 6, F. Trmal 5, Andjelkovic 4, Duck 3, M. Trmal 2, Zdravkovic, Chrigui; Weidner;

Foto: Branko

Tabelle ABL
Nächste Termine
Endstand

79

66

Scorer
Brkic, Ray je 18, Danek 10, Guettl 6, F. Trmal 5, Andjelkovic 4, Duck 3, M. Trmal 2, Zdravkovic, Chrigui; Weidner;