Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Freundschaftsspiel der U10 White gegen Mödling

11.11.2017 - von Arsineh Steiner, Foto: Branko


Freundschaftsspiel der U10 White gegen Mödling

Die LIONS U10 White belohnen sich mit einem verdienten Sieg gegen die U10 Mini Baskets Mödling für die konsequente Arbeit in den ersten Trainingsmonaten.

U10 White: LIONS vs. Mödling 32:14 (16:5)

Nach dem letzten Zusammentreffen Ende September vereinbarte man ein erneutes Freundschaftsspiel, bei dem Mödling auf seine Routiniers verzichtete, um zwei Mannschaften mit gleichem Erfahrungswert gegeneinander antreten zu lassen. 

Im 1. Viertel (6:4) gerieten die LIONS zwar rasch 2:4 in Rückstand, konnten aber durch gute Mannschaftsleistung das Eröffnungsviertel drehen und gingen mit einem zwei Punkte Vorsprung in den nächsten Spielabschnitt.

Im zweiten Viertel (10:1) machte sich das gesteigerte Selbstvertrauen der LIONS und die Verunsicherung der Gäste, die ohne ihr Spitzentrio (35 Punkte im letzten Spiel) antraten, voll bemerkbar. Etlichen Steals (Ball "stehlen") und gutem Kombinationsspiel der LIONS standen fehlendes Ballglück bei den Mödlingern gegenüber.

Nach der Pause stellten sich die Gäste wieder besser auf das konsequente Spiel der LIONS ein. Dennoch konnten sich im 3. Viertel (8:4) weitere LIONS in die Trefferliste eintragen und somit den Vorsprung ausbauen.

Komplettiert wurde die hervorragende Leistung durch ein 8:5 im letzten Viertel.

Ein wichtiges und tolles Erfolgserlebnis für die gesamte Mannschaft, die das zahlreiche  Publikum mit Teamgeist und den gezeigten Trainingsfortschritten begeistert hat. Bravo!

Hüttmayr 8, Poscher, Zimonjic je 6, Neunkirchner, Steiner je 4, Hermann, Staindl je 2, Caran, Dorau-Lachner, Kohlert, Sax;