Headline
×
Seite wird geladen

···

News
"B-Liga-Team" schlägt Herren 1 Klasse knapp!

18.12.2012 - von Christopher Käferle


"B-Liga-Team" schlägt Herren 1 Klasse knapp!

Herren 1 Klasse mit starker Leistung: Mistelbach's halbes B-Liga-Team kann sich nur um 16 Punkte durchsetzen!

Advent, Advent die Herren 1 Klasse-Mannschaft rennt – aber leider nur drei Viertel. Mehr Kraft war gegen den – von einer Handvoll B-Liga-Spielern gespickten – Ligakonkurrenten aus Mistelbach nicht vorhanden. Trotz vierer Ausfälle schlug sich die Herren 1 Klasse beachtlich und unterlag ehrenvoll mit 66:82 (37:37).

Wie immer: Die H1 war nicht komplett – denn diesmal gab man vier Außenspieler vor. Peter Michalski und Thomas Riesner fehlten berufsbedingt, Christoph Trübswasser und Mario Fangl waren angeschlagen. Nichtsdestotrotz startete man gegen Mistelbach, die sich mit fünf B-Liga-Spielern sehr protzig präsentierten, stark. Vor allem unter dem Korb konnten sich Hannes Uchatzi und Christian Knoll behaupten. Defensiv stand man anfangs prächtig, zwang Mistelbach zu einigen Ballverlusten und kontrollierte den Rebound. Beachtlich war die kämpferische Leistung in den ersten 20 Minuten – ging man doch mit 37:37 vielversprechend in die Pause.

Nach der gut 15 minütigen Abkühlphase, erwischten die "Herren" einen Kaltstart in den zweiten Abschnitt: Binnen drei Minuten gelang den Hausherren ein 10:0-Run, da sie konsequent deren bessere Fitness ausspielten und schnelle Fastbreaks erfolgreich abschließen konnten. Spät aber doch erholten sich die "alten Löwen" von diesem Schock, stellten auf eine – in den Trainings selten bis nie geübte - Zonen–Defense um, die dann doch fruchtete. Die Wende wurde aber nicht mehr eingeleitet, zu wenig Kraft war schlussendlich ausschlaggebend für die Niederlage.

Abschließend sei jedoch gesagt, dass wir – trotz der fünften Niederlage in Serie – Spaß hatten und eine ansprechende Leistung geboten haben. Zieht man die nur einmal wöchentliche Trainingseinheit, die vier Ausfälle und fünf konkurrierende B-Liga-Spieler ab, hätte es mit großer Sicherheit zu einem Sieg gereicht. Egal, ein erfolgreiches Jahr (Meistertitel 2011/12) neigt sich dem Ende zu – und 2013 wird wieder Vollgas gegeben.

Wir bedanken uns bei unseren Fans und wünschen allen frohe Weihnachten und ein erfolgreiches und vor allem gesundes Jahr 2013.


Herren 1 Klasse vs. Mistelbach 66:82 (37:37)

Uchatzi 23, Knoll 14, Adamcik 11, Winter 6, Handler und Käferle je 4, Burger und Pichler je 2;