Headline
×
Seite wird geladen

···

News
Tolle Leistung der U8-Teams beim Abschlussturnier in Tulln!

11.06.2016 - von Peter Trink


Tolle Leistung der U8-Teams beim Abschlussturnier in Tulln!

In Tulln war ein größeres U8-Abschlussturnier geplant, nach den Absagen von Mödling, Vienna 87, Mistelbach und Deutsch-Wagram blieben nur mehr die Heimmannschaft und die Lions übrig, die dafür mit zwei Mannschaften antraten.

U8: Tulln vs. LIONS II  8:26 (0:16)

Die Viertelergebnisse von 0:5, 0:11, 0:6 und 8:4 bringen einen klaren Erfolg für die „Zweier-LIONS“, die vor allem wurftechnisch sicherer sind als die Heimischen.

U8: Lions I vs. LIONS II  49:6 (22:4)

Die Routiniers der „Einser-LIONS“ sind den Junglöwen, die erst heuer mit dem Basketball begonnen haben, deutlich überlegen. Vor allem Colin ist kaum zu halten und erzielt  in diesem Spiel 24 Punkte. Mannschaftsdienliche Spielweise mit vielen Assists bringt einen klaren 49:6-Erfolg.

U8: Tulln vs. LIONS I  6:49 (4:25)

Den ersten Korb erzielen die Tullner und auch nach 4 Spielminuten liegen die Gäste aus Traiskirchen nur mit 4:5 voran, ehe die Angriffsmaschinerie so richtig ins Rollen kommt. Die von U10-Spielen „abgehärteten“ LIONS verwerten ihre Chancen sicher und siegen ein zweites Mal mit 49:6.

LIONS I: Steinberger Colin 36, Schweiger Moritz 28, Fangl Tizian, Divoky Max je 13, Janos Max 6, Jäger Etienne 2;

LIONS II: Winkelbauer Christian 10, Luc Samuel 8, Ravlic Niko 6, Tok Kagan, Zimonjic Filip je 3, Simandl Daniel 2, Pessenlehner Pascal, Stock Maxi, Rother Gabriel, Hüttmayr Fabian;

Tulln: Salkanovics Haris, Schlögl Jan je 4, Horvath Thomas, Schmölz Luca je 2, Jeremic Ivana, Frank Daniel, Maurer Alex, Galano Danilo, Durakovic Damir, Schram Valentin, Matisevic Mihail, Simic Stojan;

Fazit aus Traiskirchner Sicht: Wir können mit den Spielern des 2008er-Jahrgangs sehr zufrieden sein, in zwei Jahren sollte daraus eine starke U10-Mannschaft erwachsen.

Das weitere Programm:

Dienstag, 14.6.: Letzes U7 und U8-Training vor der Sommerpause!

Do., 16.6.: kein Training!

Sa., 18.6. + So., 19.6.: Babameia (Programm siehe www.basket.at)…vor allem am Sa., 18.6., 17:00: Ehrung der Mannschaften, 18:00: BB-Spiel: Eltern vs. Trainer!

Bedanken möchte ich mich bei Bernhard Migas (Organisator + Schiri in Personalunion), den Eltern für den Transport der Spieler (+ Unterstützung), sowie bei Barbara und Dominic (fürs Coachen).